Nighty Night: Im Schlafzimmer an der Wand

freundts-vintagewandtattoo-zzzzzz

ZZZ ist ein Onomatopoetikum, eine Lautmalerei für Schlaf. Das Gegenteil von BANG. BAM. CRASH. Also überall dort perfekt, wo gedöst und geschlummert wird. Das Einschlafmantra hängt am besten im Schlafzimmer an der Wand. Als Vintage Wandtattoo direkt an die Wandgeklebt, zusammenngestellt aus den schwarzen Marqueeletters aus den USA oder als Letterpress-Print. Schlaft alle schön! Oder „Nighty Night“ wie der Engländer sagt…

freundts-z

freundts-letterpressprint-zzz

 

Montagsalphabet: R wie Raritäten

Immer am Montag gibt es an dieser Stelle unser Alphabet. Inzwischen sind wir schon beim Buchstaben R angelangt: R wie Raritäten.

Die Raritäten sind sowas wie das Herzstück unseres Shops. Bei der Konzeption haben wir eine Kategorie gesucht, die unsere Vintage-Funde zusammenfasst: Buchstaben, Ziffern, Medizinbälle, Geldsäcke der Bundesbank oder die inzwischen schon verkauften alten französischen Boule-Spiele, Siphon-Flaschen aus Rumänien und verwitterten Holzgarderoben aus einem italienischen Strandbad. Aus ganz Europa haben wir die schönen alten Dinge zusammengesammelt. Ein virtueller Flohmarkt mit einer kleinen aber feinen Auswahl.

Inzwischen haben sich die Buchstaben und die Ziffern mit einer eigenen Ecke im Shop emanzipiert. Die Raritäten sind geblieben. Inzwischen mit ganz vielen Turngeräten. Und das Schweizer Grünglas kommt auch bald zurück!

Montagsalphabet: I wie Isle-sur-la-Sorgue

Das heutige Montagsalphabet ist ein wenig geschummelt, aber nur ein wenig, denn eigentlich heißt der Ort in der Provence, wo sich alles um Antiquitäten und Industrial Chic dreht, L’Isle-sur-la-Sorgue und fängt also mit L an. Aber wir lassen den Buchstaben vor dem Apostrophe einfach kurzerhand weg, dann passt es wieder mit dem Alphabet: I wie Isle-sur-la-Sorgue.

Das Bildarchiv gibt nicht viel her was daran liegen mag, dass unser letzter Besuch dort schon viel zu lange her ist und die Kamera da noch nicht so selbstverständlich zur Hand wie heute. Hinzu kommt, dass ein Bild nur schwer abbilden kann, was es es dort zu sehen gibt. Bei einer Frankreichreise vor gut 10 Jahren haben wir den Ort in der Provence entdeckt, nicht weit von Avignon. Eigentlich auf der Durchreise und dann sind wir dort ein paar Tage hängen geblieben. In den Straßen rund um die Sorgue, in Hinterhöfen und in alten Hallen tummeln sich hier  Antiquitätenhändler mit schönen Sachen aus alten Zeiten. Und auch aus neueren, denn Instrial Chic ist auch gut vertreten. Natürlich ist nicht alles schön, manches kurios und einiges wahnsinnig kitschig, aber es gibt eine Menge zu entdecken und das in einem kleinen, netten Ort mit einem guten Bistro und einer fast schon malerischen Kulisse. Schnappatmung haben wir ein paar Jahre später zum Beispiel angesichts des rieeesigen Stapels dunkelblauer Tolix-Hocker bekommen, von denen leider nur zwei mit nach Hamburg gekommen sind. Ist ja eigentlich klar, dass wir da bald wieder hin müssen. À bientôt!

Vielen Dank an das Fräulein K.!

… für’s weitersagen! Kerstin und Katja sammeln und präsentieren in ihrem Blog Fräulein K. sagt Ja Inspirationen und Ideen rund ums Heiraten. Unsere Hochzeit ist zwar schon etwas her aber mit den schönen Erinnerungen an einen besonderen Tag  klicken wir uns trotzdem immer mal wieder gerne durch.

 

 

 

Save the Date: freundts-Lagerverkauf am 29.10.2011

Wir brauchen Platz für neue Projekte. Ende Oktober findet unser großer Lagerverkauf statt mit vielen neuen und alten Buchstaben.

 

Coming Soon: Seile

Schöne robuste Seile aus einer Turnhalle. Ideal für Kletterkinder im Spielzimmer oder Baumhaus. Ein Ende ist jeweils mit Leder eingefasst.

Bei unserem Adventsmatinee haben wir die Seile einfach über die Tür gehängt, um das Zufallen zu verhindern. Noch mehr Ideen mit Seilen gibt es bei ApartmentTherapy.

Rope Chandelier via ApartmentTherapy.

Servus, Grüezi und Hallo

 

375,o0 Euro

(v.l.n.r.: Zinkblechbuchstabe (um 1900) „g“ 115,- EUR, Marquee Letter „R“ 35,- EUR, Goldblechbuchstabe „Ü“ 55,- EUR, Porzellanbuchstabe „e“ 75,- EUR, Blechbuchstabe Rot „Z“ 65,- EUR, Holzbuchstabe Gold „i“ 65,- EUR )