Urlaubsvorbereitungen

Foto 1

Bis wir in ein paar Tagen wir im Auto Richtung Kroatien fahren ist noch eine Menge zu erledigen. Puh, muss das eigentlich immer so sein? Damit man die Ferien-Entschleunigung besonders deutlich spürt in den ersten Urlaubstagen? Ein paar Dinge sind schon abgehakt von der langen, langen Liste. Manches auf den letzten Drücker. Wie zum Beispiel die Kinder-Reisepässe. Kurz vor knapp noch dran gedacht. Und die Urlaubslektüre steht auch schon.

Mit der wichtigste Punkt: die Küchengrundausstattung einpacken für entspannten Genuss im Feriendomizil. Bevor ich mich ärgere packe ich lieber zwei scharfe Küchenmesser ein. Das Schälmesser, jeden Tag in Gebrauch für Obst & Co., und das große Gemüsemesser für den Rest. Auf alle anderen Messer kann ich während der Ferien verzichten. Auf die aber nicht. Das Schneiden mit stumpfen Messer macht mich wahnsinnig, auf den Ärger verzichte ich im Urlaub lieber. Und die Glas-Allrounder Duralex Picardie. Da sie aus gehärtetem Glas gefertigt sind muss man sich auch keine Sorgen über Scherben im Reisekoffer machen. Das halten die Gläser locker aus. Und vor Ort erfreuen sie uns dann jeden Tag – morgens beim Kaffee und Abends beim Wein. Zum Kaffeebereiten nehmen wir für alle Fälle immer die Bialetti Brikka mit. Die arbeitet mit einem kleinen Gewicht und macht schafft damit ganz akzeptable Crema.

Was sonst noch zu tun ist:

1. Einen Berg Wäsche waschen und vor allem trocknen lassen. Bei dem feucht-warmen Klima momentan ist vor allem letzteres eine echte Herausforderung

2.  Genug Kinder-Zeitvertreib-Ideen für ca. 12 Stunden Autofahrt sammeln – und natürlich auch für die 12 Stunden Rückfahrt

3. Das iPad laden (siehe 2.)

4. Klecker- und krümelfreie Snacks für besagte Autofahrt besorgen

und, und, und…

PS: Während der Urlaubszeit können sich die Lieferzeiten etwas verzögern.

Foto

 

Foto 2

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s