freundts revisited: Zu Gast bei Lotta und Eva

freundts-revisited-bogodesign-1

Hereinspaziert! Kommt mit und werft mit mir einen Blick in das Zimmer von Lotta, gerade ein Jahr alt geworden. Lotta wohnt mit ihren Eltern in Hamburg und wenn Lottas Mutter Eva sich nicht gerade um Lotta kümmert, dann arbeitet die selbstständige Grafikdesignerin an prägnanten Markenidentitäten für Unternehmen und Produkte. Ihr Portfolio findet ihr bei bogo / good design.

Lottas Zimmer ist nicht zu verfehlen. Ihr Name steht mit Messingbuchstaben in Neon Orange an die Tür geschrieben. Für dieses Türschild wurden die Messingbuchstaben unserer Vintage Wandtattoos einfach mit Neon-Lack angesprüht und an die Tür geklebt.

Abends, wenn Lotta schlafen geht, wird ihr Nachtlicht angeschaltet. Den Leuchtbuchstaben hat ein Eleketriker mit LED beleuchtet für gemütliches Schlummerlicht.

freundts-revisited-bogodesign-3

freundts-revisited-bogodesign-4

freundts-revisited-bogodesign-2

3 Gedanken zu “freundts revisited: Zu Gast bei Lotta und Eva

  1. Sehr schön, liebe Sabine!
    Wir freuen uns wirklich täglich über das schöne L.
    Die Messingbuchstaben sind eine tolle Alternative zu den sonst erhältlichen und meist kitschigen Holz-Buchstaben für Kinderzimmertüren. Also vielen Dank dafür!
    Bis bald, Eva
    PS. Der „Elektriker“, der das L zum Leuchten gebracht hat hat, war übrigens Lottas Papa 🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s