Nicht von schlechten Eltern: Die Stockholm-Serie von WMF

wmf-stockholm-4

Nicht von schlechten Eltern – das kam mir in den Sinn, als ich das Besteck ausgepackt habe. Die Serie Stockholm von WMF ist gerade bei uns eingezogen. Manchmal liegt das Gute doch so nah. Da haben wir uns wochenlang den Kopf zerbrochen, welche Messer, Gabeln und Löffel wir schön finden – ein weites Feld –  und hören ein „Na, nimm doch das alte Familienbesteck, das benutzen wir ja nicht mehr.“

Jetzt freue ich mich beim Tisch decken und Geschirrspülmaschine ein- und ausräumen nicht nur über die schlichte Form mit der  geschwungenen Silhouette, sondern bekomme gleich noch ein wenig Kindheitserinnerung inklusive. Davon abgesehen ist der Entwurf aus den frühen 50er Jahren ein Paradebeispiel für funktionierendes Design.  Nicht zu groß, nicht zu klein, liegt gut in der Hand und sieht dabei so gut aus.  Das Leinentuch ist übrigens von Kauniste.

Und, was habt Ihr aus eurem Elternhaus bei euch zu Hause?

wmf-stockholm-2

wmf-stockholm-3

 

Advertisements

9 Gedanken zu “Nicht von schlechten Eltern: Die Stockholm-Serie von WMF

  1. Das Besteck liegt auch bei meinen Eltern in der Schublade! Es ist wirklich super schön! Ich habe ein Geschirr aus den 60er Jahren, mit einem ganz feinen Karomuster und einige weiße Vasen, die meiner Mutter gehört haben. Schöne Serie. Freue mich auf Fortsetzungen!

  2. den letzten schwung am messerende bräuchte es wegen mir nicht 🙂
    aber sonst sehr schön..
    bei mir liegt von meinen grosseltern das klassische mono-a in der schublade und ich bin jeden tag so glücklich darüber, dass ich es haben darf.. denn es sind so viele schöne sachen weg gekommen, da mag ich gar nicht drüber nachdenken..

    • Weißt Du was, das Messer gibt es in zwei Versionen – auch etwas gerader ohne Schwung! Und weggekommen ist auch bei uns viel zu viel fürchte ich. Zum Beispiel ganz viele String-Regale…
      Liebe Grüße,
      Sabine

  3. Gradioses Design! Meine Eltern schmunzeln, wenn Sie uns besuchen. Sie benutzen Ihr Besteck auch heute noch, das `mit den graden Messern` und wir haben uns einen Mix von Beiden zusammengetragen und sind glücklich damit!

  4. Pingback: WMF Cutlery “Stockholm” « Fashionable Home Blog

  5. Pingback: “Stockholm” by WMF. « Fashionable Home Blog

  6. Pingback: WMF Stockholm – great find in the parents’ attic. | kitchen talk blog

  7. <oh, auch für mich eine Kindheitserinnerung. Leider wurde es irgendwann ausrangiert. Ich muss meine Mutter unbedingt fragen, wo es geblieben ist! Danke fürs Erinnern! Jule

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s