Die Geschmäcker sind verschieden

Wir lieben Vintage, Gegenstände mit Patina, Industrial Chic. Unsere Kinder mögen das nicht und inzwischen sind sie auch so alt, dass sie dies entsprechend kommentieren. So zum Beispiel unsere Tochter im Lager beim Anblick der Berliner Zinkblechbuchstaben, jeder für sich ein kleines Kunstwerk, über 100 Jahre alt und viele Jahrzehnte davon an der Fassade der Berliner Schultheiss Brauerei hängend: „Was sind das für schrottige Buchstaben?“ Zum Glück ist Karlottas Nachtlicht-Leuchtbuchstabe kein bisschen schrottig.

Genau um diese Geschmacksunterschiede geht es in dem neuen Buch von Tillmann Prüfer „Früher war das aus Holz“.  Lässig geschrieben und voller dieser kleinen Episoden, die einen beim Lesen laut auflachen lassen. Jedem das Seine. Wir sind gespannt, wie unsere Kinder in 20 Jahren eingerichtet sind…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s