Neu im Shop: domesticity

Schlichte, schmale, bezahlbare Wandkonsolen sind schwer zu finden. Sehr schwer. Zumindest haben wir diese Erfahrung gemacht, als wir eine solche gesucht haben fürs Badezimmer. Gelandet sind wir letztendlich in England bei den Entwürfen von Jon Lane-Smith und seinem Label domesticity. Und weil es Jons Produkte bisher in Deutschland kaum zu kaufen gibt haben wir kurzerhand eine kleine Auswahl in unser Sortiment genommen: das Wandregal aus gekantetem und Pulver beschichteten Stahlblech – mit und ohne Haken – gibt es ab sofort in weiß in unserem Shop. Die Wandgarderobe mit dem schönen Namen „shed hook“ (mal ehrlich, der ist zu schön um ihn zu übersetzen) haben wir auch noch in grau ausgewählt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s