Stadtalphabet Wien

Wir gehen mittlerweile mit einem besonderen Blick auf die Fassaden durchs Land. Genau wie der Österreicher Martin Ulrich Kehrer, der seit 2005 auf der Suche nach typografischen Perlen durch Wien spaziert. Es sind genau solche Schriftzüge, die uns vor etwas fünf Jahren dazu bewegten einzelne Buchstaben als Wohnraumdekoration anzubieten. Während wir die Fassadenbuchstaben vor nach Hause holen fotografiert Kehrer besonders schöne Exemplare solange sie noch hängen.

Eine Auswahl von 24 Motiven dieser typografischen Momentaufnahmen bietet er als Serie von digitalen C-Prints auf 2 mm starkem Aluminium an.

Sein Buch „Stadtalphabet Wien“ mit den 200 schönsten Wiener Fassadnbeschriftungen ist ab sofort auch in unserem Shop erhältlich.

3 Gedanken zu “Stadtalphabet Wien

  1. Pingback: Manege frei! « Wohnbedarf

  2. Pingback: Typografische Hamburgensie « Wohnbedarf

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s