heyhome

Das „R“, das Pernille Kaalund und Louise Kamman Riising aka heyhome für das Boligmagasinet fotografiert haben ist phänomenal. Etwas dezenzter ist allerdings das „S“, das sich da hinter dem Egg Chair versteckt – bei dem ganzen Schnickschnak auf dem Bild aber auch ganz gut. Türkise Rehe zählen nicht gerade zu meinen Favourites. Beide Bilder beweisen jedoch, dass dänische Möbelklassiker sich extrem gut mit Buchstaben kombinieren lassen.

Bild 2

Bild 1

Vielen Dank an Anita vom 1einrichtungsblog für den Link.

Advertisements

Ein Gedanke zu “heyhome

  1. Die Buchstaben-Sache ist ne super schicke Idee. Ihr habt mich sofort überzeugt.
    Ich weiß jetzt schon, was ich mir zum Geburtstag wüschen werde.
    Das gibt der Wohnung einen ganz besonders stylischen Touch finde ich.
    Bis bald eure Melina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s